Wir sind Rechtsanwälte, Strafverteidiger und strafrechtliche Unternehmensberater. Unser Spezialgebiet ist das Wirtschafts- und Steuerstrafrecht. Auf unsere Erfahrung und Stärken vertrauen Privatpersonen, Führungskräfte und Unternehmen.

Verfahren im Strafrecht können die soziale und wirtschaftliche Existenz gefährden. Wir sind uns unserer besonderen Verantwortung in dieser Situation bewusst. Deshalb setzen wir uns für unsere Mandanten in jeder Verfahrenslage ein. Wir beraten juristisch fundiert und zeigen realistische Perspektiven auf.

Als spezialisierte Kanzlei wissen wir, worauf es in wirtschaftsnahen Strafverfahren ankommt. Wir sind schnell, persönlich erreichbar und flexibel. Unsere Fachkenntnis und Erfahrung beruht auf langjährigen Tätigkeiten in namhaften Boutiquen und großen Wirtschaftskanzleien. Wir arbeiten auf höchstem Niveau, effizient und immer im Sinne des Mandanten. Wir beraten national, international und grenzüberschreitend. Deutsch und Englisch sind unsere natürlichen Arbeitssprachen.

Personen

Rechtsgebiete

Wirtschaftsstrafrecht

In allen Bereichen des Wirtschaftslebens spielen strafrechtliche Risiken eine zunehmende Rolle. Wir beraten zu allen Aspekten des wirtschaftsnahen Straf- und Ordnungswidrigkeitenrechts. Wir helfen, angemessen und zielführend zu agieren. Sachverhalte aus dem Untreue- und Betrugsstrafrecht, dem Korruptions- und Wettbewerbsstrafrecht sowie dem Insolvenz-, Medizin- und Pharmastrafrecht sind unsere tägliche Praxis. Geschädigte Personen und Unternehmen unterstützen wir dabei, Vermögen zurück zu gewinnen. Wir begleiten und koordinieren unternehmensinterne Untersuchungen zur Aufdeckung von Rechtsverstößen. Ein ausgesuchtes Netzwerk versetzt uns in die Lage, bei Bedarf sofort Experten aus anderen Fachgebieten oder Rechtsordnungen einzubinden. Mehr Informationen…

Steuerstrafrecht

Verfehlungen im Umgang mit Steuern, Zöllen, Abgaben und Subventionen stehen unter besonderer Beobachtung der Behörden und werden zunehmend kritisch bewertet. Bereits bei dem Verdacht einer Ordnungswidrigkeit oder Straftat sind die Finanzämter gehalten, die Steuerfahndung oder die Staatsanwaltschaft zu informieren. Deshalb führen beispielsweise Betriebsprüfungen häufig zur Einleitung von Steuerstrafverfahren. Durch die gestiegene Ermittlungsbereitschaft, engere internationale Zusammenarbeit der Behörden in Europa und scharfe Regeln zur Strafzumessung, sind die persönlichen Risiken im Steuerstrafrecht inzwischen besonders hoch. Wir verteidigen Privatpersonen, Führungskräfte und steuerliche Berater in Verfahren wegen Steuerhinterziehung, Steuerverkürzung, Zolldelikten und Subventionsbetrug. Wir unterstützen bei der rechtssicheren Korrektur steuerlicher Fehler und bei der Erstattung von Selbstanzeigen. Mehr Informationen…

Arzt-, Medizin- und Pharmastrafrecht

Ärzte, Apotheker, medizinisches Personal sowie Hersteller und Großhändler von Arzneimitteln sind verschärften strafrechtlichen Risiken ausgesetzt. Wir kennen diese Risiken und entwickeln Lösungen zur Bewältigung. Unsere Mandanten beraten wir präventiv und verteidigen ihre Interessen in Krisensituationen. Wir erstatten regelmäßig Rechtsgutachten zu strafrechtlichen Risiken im Gesundheitswesen. Aufgrund unserer Fachkenntnisse sind wir Berater in Gesetzgebungsverfahren und als strafrechtliche Experten in Verbänden tätig.

Bank- und Kapitalmarktstrafrecht

Unsere Erfahrung bei der Beratung von Banken, Kreditinstituten und deren Führungskräften ist langjährig, umfassend und routiniert. Sie beruht auf unserer ausgeprägten Branchenkenntnis. Wir vertreten Aufsichtsräte, Vorstände, Führungskräfte und Mitarbeiter von Finanzinstituten im Zusammenhang mit Vorwürfen aus dem Bank- und Kapitalmarkstrafrecht. Besondere Erfahrung haben wir im Zusammenhang mit Verfahren wegen Marktmanipulation, Insiderhandel, Untreue durch Kreditvergabe und Beihilfe zu Steuerstraftaten von Bankkunden.

Compliance und Criminal Due Diligence

Wir sind Spezialisten bei der Planung, dem Aufbau und der Umsetzung von Compliance-Systemen. Die Sichtweise von Unternehmen kennen wir aus eigener Erfahrung – die Herausforderungen daraus für Unternehmen auch. Unserer Schwerpunkte sind die Entwicklung von Regelwerken (beispielsweise Code of Conduct, Verhaltensrichtlinien, Ethik-Codes) und die Schulung von Mitarbeitern zur Vermeidung strafrechtlicher Risiken.

Im Zusammenhang mit dem Verkauf oder Erwerb von Unternehmen (Unternehmens-Transaktionen) helfen wir, früh strafrechtliche Risiken zu erkennen, realistisch einzuschätzen und zu vermeiden (Criminal Due Diligence). Bestehende strafrechtliche Risiken beseitigen wir diskret und immer Interesse unserer Mandanten.

Umweltstrafrecht

Unsere umweltstrafrechtliche Beratung umfasst einerseits die präventive Beratung von Unternehmen jeder Größenordnung zur Vermeidung von Umweltstraftaten (Compliance), wie auch andererseits die Verteidigung von Einzelpersonen und Unternehmen im Zusammenhang mit der strafbaren bzw. bußgeldbewehrten Verletzung umweltschützender Normen. Ein Schwerpunkt in diesem Bereich ist die Verteidigung von Unternehmen gegen ordnungswidrigkeitenrechtliche Vorwürfe.

Korruptionsstrafrecht

Ein Schwerpunkt der Beratung im Bereich des Korruptionstrafrechts ist neben der Einzelfallberatung die Durchführung von Schulungen und die Entwicklung von Regelwerken zur Korruptionsprävention (Compliance-Richtlinien). Wir verfügen zudem über weitreichende Erfahrung in der Verteidigung gegen Korruptionsvorwürfe jeglicher Art, insbesondere auch bei Sachverhalten mit Auslandsbezug. Zudem erstatten wir auch im Bereich des Korruptionsstrafrechts regelmäßig rechtsgutachterliche Stellungnahmen zur korruptionstrafrechtlichen Relevanz wirtschaftlicher Sachverhalte.

Ombudsmann

Wir sind für Unternehmen im Rahmen von deren Compliance-Systemen als Ombudsmann bzw. Vertrauensanwalt tätig, damit Mitarbeitern oder Außenstehenden (Lieferanten, Kunden etc.) bei dem Verdacht von Straftaten kompetente Ansprechpartner zur Verfügung stehen, die gegenüber dem Unternehmen zur Verschwiegenheit verpflichtet sind. Rechtsanwalt Rettenmaier ist Ombudsmann der Heidelberger, Druckmaschinen AG, der RSAG, des Deutschen Olympischen Sportbundes und der deutschen Olympiamannschaft.

Heidelberg, Heidelberger Druckmaschinen

RSAG, kommunales Entsorgungsunternehmen im Rhein-Sieg-Kreis

Publikationen

Die Anwältinnen und Anwälte der Kanzlei sind Autoren zahlreicher Buchbeiträge, Aufsätze und Urteilsanmerkungen. Felix Rettenmaier war mehrere Jahre Autor des Fachdienstes Strafrecht im C.H. Beck Verlag; er ist Autor des jurisPraxisreport Compliance & Investigations. Dr. Markus Adick ist unter anderem Mitherausgeber des bei C.F. Müller erscheinenden Handbuchs Fiskalstrafrecht sowie Mitautor des Handbuchs Umsatzsteuer und Strafrecht. Ferner ist er Mitglied des Beirates der Zeitschrift für Wirtschaftsstrafrecht und Haftung im Unternehmen (ZWH).

Publikationen anzeigen

Referenzen

DEUTSCHLANDS BESTE ANWÄLTE 2017

Das HANDELSBLATT zählt unseren Partner Dr. Markus Adick auch im Jahr 2017 zu den besten Anwälten für Steuerstrafrecht. Das Rating beruht auf einer Befragung anderer Wirtschaftsanwälte nach der Reputation ihrer Wettbewerber.

TOP-WIRTSCHAFTSKANZLEI 2017

Das Nachrichtenmagazin FOCUS zeichnet jährlich Wirtschaftskanzleien aus, die für bestimmte Rechtsgebiete besonders häufig empfohlen wurden. Befragt werden sowohl Partner in Wirtschaftskanzleien als auch Unternehmensjuristen.

Beste Anwälte für Wirtschaftsstrafrecht

Der FOCUS zählt unseren Partner Felix Rettenmaier im Jahr 2017 zu den besten Anwälten für Wirtschaftsstrafrecht. Das Rating beruht auf einer Befragung anderer Wirtschaftsanwälte nach der Reputation ihrer Wettbewerber.

JUVE-HANDBUCH WIRTSCHAFTSKANZLEIEN

Das JUVE Handbuch Wirtschaftskanzleien 2017/2018 zählt Rettenmaier und Adick zu den renommierten Kanzleien im Wirtschafts- und Steuerstrafrecht und erkennt an, dass sich die Kanzlei rasch einen festen Platz in der strafrechtlichen Verteidigerszene erarbeitet hat.

KANZLEIMONITOR

Der KANZLEIMONITOR zählt uns zu den empfohlenen Kanzleien für die Bereiche Wirtschaftsstrafrecht, Strafverteidigung, Ordnungswidrigkeitenrecht und Unternehmensstrafrecht. Ferner führt der KANZLEIMONITOR unseren Partner Felix Rettenmaier als einen der mehrfach empfohlenen Rechtsanwälte für die Beratung von Unternehmen in strafrechtlichen Fragen.

TAX & LEGAL EXCELLENCE

Rettenmaier & Adick sind Mitglied des Tax & Legal Excellence Network.